> >
Navigation Mobile Navigation

Basteln & Malen

Deine Ferdi Fuchs Schultüte
selber basteln

Du wirst bald eingeschult? Das ist voll aufregend, oder?
Wie du sicher weißt, gehört zur Einschulung eine Schultüte. Eine Schultüte ist bunt, mit vielen kleinen Überraschungen gefüllt und man bekommt sie nur zur Einschulung. Wie wäre es, wenn du dir deine Schultüte selber bastelst? Diese Schultüte hat garantiert keiner aus deiner Klasse! Und mit etwas Glück kannst du sogar noch einen coolen Sportbeutel gewinnen!

Zurück zur Übersicht
Schultüte selber basteln
Das gebrauchst Du für eine selbstgemachte Schultüte

Zum Basteln brauchst du:

  • Schere
  • Kleber
  • Bleistift
  • Filzstift
  • Bindfaden
  • Gelbes Tonpapier
  • Grünes Tonpapier
  • Orangenes Krepppapier
  • Ferdi Fuchs Vorlage „Namensschild“ zum Ausdrucken
  • Ferdi Fuchs „Freunde Motive“ zum Ausdrucken (optional)
  • Farbiges Klebeband (optional)
  • Klebeband (optional)

Und so wird's gemacht

Zuerst breitest du den großen Bastelbogen quer vor dir aus. Um die Form auszuschneiden benutzen wir einen Trick. Und zwar brauchst du dafür den Bindfaden, den Bleistift und einen Helfer. Frage deine Eltern oder deine älteren Geschwister, ob sie dir beim Basteln helfen. Befestige jetzt den Bindfaden am Bleistift und wickle den Faden so weit ab, dass er von der oberen linken bis zur unteren linken Ecke reicht. Nun musst du oder dein Helfer den Bindfaden an der Ecke ganz doll festhalten, während der andere bei gespanntem Faden mit dem Bleistift einen Bogen auf das Papier zeichnet. Das ist sozusagen ein riesiger Zirkel, den ihr da gebaut habt.

Jetzt schneidet ihr einfach mit der Schere an der Linie entlang und bekommt so eine perfekte Form für die Schultüte. Rollt die rechte Seite des Tonpapiers vorsichtig zu einer Tütenform zusammen, bis ihr findet, dass die Form passt. Die obere Kante soll dabei bündig sein. Streicht nun auf die linke Seite Kleber am Rand entlang. Rollt die Tüte erneut zusammen und haltet sie eine Weile fest. Der Kleber muss erst trocknen, damit die Tüte ihre Form behält! Wenn ihr wollt, könnt ihr die Tüte innen zusätzlich mit etwas Klebeband fixieren.

Lade dir hier das Namensschild herunter!

Den gleichen Zirkeltrick macht ihr nun mit dem grünen Bastelbogen. Rollt für den Trick den Faden weiter auf, damit er viel kürzer ist und ihr so eine kleinere Form erhaltet. Wenn ihr sie ausgeschnitten habt, rollt sie um die Spitze eurer gelben Schultüte, damit das grüne Tonpapier die Form annimmt. Nehmt es wieder ab und bestreicht die Innenfläche mit Kleber. Nun könnt ihr das grüne Tonpapier um die Spitze der Tüte kleben. Sie ist jetzt stabiler als vorher und sieht auch noch hübscher aus.

Lade dir hier die Motive herunter!

Schneide nun das Ferdi Fuchs Namensschild aus und schreibe mit dem Filzstift deinen Namen drauf. Bestreiche das Namensschild mit Kleber und klebe es weiter oben auf deine Tüte. Lass aber noch eine Handbreit Platz bis zum Rand. Hast du noch Platz? Dann kannst du auch die anderen Ferdi Fuchs Motive ausschneiden und aufkleben.

Schultüte bauen - Step 1
Schultüte bauen - Step 2
Schultüte bauen - Step 3
Schultüte bauen - Step 4
Schultüte bauen - Step 5
Schultüte bauen - Step 6
Schultüte bauen - Step 7
Schultüte bauen - Step 8
Schultüte bauen - Step 9
Schultüte bauen - Step 10
Schultüte bauen - Step 11
Schultüte bauen - Step 12
Schultüte bauen - Step 13
Schultüte bauen - Step 14
Schultüte bauen - Step 15
Schultüte bauen - Step 16
Schultüte bauen - Step 17
Schultüte bauen - Step 18
Schultüte bauen - Step 19

Ein Tipp und weiter geht´s

Du musst die Vorlagen nicht ganz an den Linien ausschneiden, lass ruhig einen weißen Rand stehen.

Schneide jetzt noch ein paar kleine, grüne Kreise aus und klebe sie verteilt auf deine Schultüte. Drücke sie dabei immer einen Moment an den Tonkarton damit der Kleber trocknet und sie sich nicht ablösen. Sehen die grünen Punkte auf dem gelben Tonpapier nicht richtig toll aus? Nimm nun das Krepppapier, halte das Ende oben an die Öffnung deiner Schultüte. Dein Helfer kann das Krepppapier nun einmal um die Öffnung wickeln. So seht ihr, wie viel ihr braucht. Schneidet es ab, gebt Kleber oben auf den Rand und klebt das Krepppapier um die Öffnung herum.

Falls du farbiges Klebeband hast, könnt ihr vorsichtig das Band einmal über den Übergang von Tonpapier zu Krepppapier kleben. Klasse, du hast es fast geschafft. Jetzt müsst ihr nur die Schultüte oben mit einem Band zubinden. Aber das kommt ja eigentlich viel später. Erst müssen deine Eltern ja noch ein paar Überraschungen für dich hinein tun. Na, was das wohl wird? Du darfst gespannt sein!

Viel Spaß beim Basteln wünscht das Ferdi Fuchs Freunde-Team!

schliessen