> >
Navigation Mobile Navigation

Basteln & Malen

Aussehen wie Ferdi, Franzi oder Ingo?
Mit Karnevalsschminke!

Aussehen wie Ferdi, Franzi oder Ingo! Easy!
Wäre es nicht lustig mal wie Ferdi, Franzi oder Ingo auszusehen? Die perfekte Gelegenheit dafür ist Karneval. Du brauchst dafür nur etwas Karnevalsschminke und deine Eltern oder einen Spiegel.

Zurück zur Übersicht
Schminkanleitung
Schminkanleitung Fuchs

Für ein Ferdi- oder
Franzi-Gesicht (Fuchs) brauchst du:

  • orangefarbene Schminke
  • weiße Schminke
  • schwarze Schminke
Schminkanleitung Igel

Für ein Ingo-Gesicht (Igel) brauchst du:

  • braune Schminke (nicht zu dunkel)
  • schwarze Schminke
  • graue Schminke
  • weiße Schminke

Wichtiger Schmink-Tipp:

Immer wenn du eine neue Farbe verwenden möchtest, musst du das Schwämmchen gründlich auswaschen, damit sich die Farben nicht mischen. Oder benutze für jede Farbe ein eigenes Schwämmchen. Dann kannst du sie hinterher alle zusammen auswaschen.

So geht´s - Fuchs schminken

Nimm mit dem Schwämmchen weiße Farbe auf. Schminke nun ab dem Bereich unter deiner Nase die untere Hälfte deines Gesichts weiß. Lass die Lippen dabei aus. Mache zwei große, weiße Dreiecke über deinen Augenbrauen. Das werden die Ohren. Nun machst du deine obere Gesichtshälfte etwa bis zu den Augenbrauen orange. Um die weißen Dreiecke machst du einen dicken, orangefarbenen Rand drumherum.

Jetzt malst du mit dem Pinsel deine Lippen und den unteren Teil deiner Nase schwarz. Der schwarze Teil auf deiner Nase soll ungefähr so aussehen wie ein kleines Dreieck, das auf dem Kopf steht. Nun mache ein paar schwarze Punkte auf deinen Wangen und male ganz dünne Barthaare ein. Die Barthaare beginnen bei den Punkten und gehen dann in Richtung deines Gesichtsrandes. Jetzt nur noch ein paar schwarze Härchen in die Spitzen der Ohren und schon bist du ein richtiger Fuchs!

Schminkanleitung Fuchs - Step 1
Schminkanleitung Fuchs - Step 2
Schminkanleitung Fuchs - Step 3
Schminkanleitung Fuchs - Step 4

So geht´s - Igel schminken

Tupfe mit dem Schwämmchen und der braunen Farbe einen Kreis auf dein Gesicht. Er sollte etwa so groß sein, dass er unter deinen Lippen beginnt und kurz über deinen Augenbrauen aufhört. Danach malst du den Kreis komplett braun aus. Jetzt nimmst du ein ganz klein wenig (!) schwarze Farbe mit dem Schwämmchen auf und tupfst es ganz vorsichtig von deiner Nasenspitze bis zu deinem Augenwinkel. Aber nur ganz leicht, es soll nur ein wenig dunkler sein und nicht ganz schwarz werden.

Und nun das wichtigste für einen Igel: die Stacheln! Male sie etwa vom Rand des braunen Kreises nach außen. Die an der Stirn werden dabei am längsten. Das machst du einmal um den ganzen Kreis herum. Nur das Kinn lässt du frei. Wenn du fertig bist, wiederhole das mit grauer und dann mit schwarzer Farbe. Mach die Stacheln ruhig schön dicht, damit es schön stachelig aussieht.

Jetzt malst du auf deine Nasenspitze ein kleines, schwarzes Dreieck, das auf der Spitze steht. Male um deine Augen einen schwarzen Rand und über deinen Augenbrauen in die Stacheln zwei kleine breite Kreise. Das sind die Ohren. Auf deine Wangen malst du jetzt weiße Punkte. Von den Punkten aus malst du mit einer dünnen Linie die Barthaar ein. Immer vom Punkt nach außen. Super! Ingo wird denken, er guckt in einen Spiegel, wenn er dich sieht!

Schminkanleitung Igel - Step 1
Schminkanleitung Igel - Step 2
Schminkanleitung Igel - Step 3
Schminkanleitung Igel - Step 4

Viel Spaß beim Karneval! Ob deine Freunde dich erkennen?

schliessen