> >
Navigation Mobile Navigation

Sport

Ferdi´s Fahrradcheck

Mach dein Fahrrad wieder startklar!
Schnee und Eis sind geschmolzen. Es wird wärmer und die Bahn ist wieder frei. Für das Ferdi Team ist es jetzt Zeit, die Fahrräder wieder fit zu machen. Wie ist es mit deinem Fahrrad? Ferdi checkt es zusammen mit dir durch, damit du sicher in die Pedale treten kannst.

Nimm dir noch einen erwachsenen Helfer an die Seite, denn vier Augen sehen mehr als zwei.

Dein Fahrrad sollte in Top Zustand sein, bevor du dich auf den Sattel schwingst. Besonders wenn du es lange nicht benutzt hast. Sind da vielleicht ein paar Schrauben locker?

Zurück zur Übersicht
Ferdis Fahrradcheck
Fahrradcheck - Die Bremsen

Die Bremsen

Wir fangen gleich mit dem Wichtigsten an. Damit du nicht auf die Nase fällst, müssen die Bremsen funktionieren. Guck dir die Bremsbeläge an. Ist da noch genug Profil drauf?

Das kannst du an den Querrillen der Bremsklötze feststellen. Sind sie nämlich nicht mehr zu sehen, brauchst du ganz dringend Neue. Lassen sich die Bremsen leicht betätigen? Sind die Bremszüge am Rahmen befestigt?

Fahrradcheck - Die Kette

Die Kette

Nimm dir einen alten Lappen oder Stoffrest, der ruhig dreckig werden kann und wische damit die Kette gut ab. Aber pass auf, das kann nämlich eine echte Schweinerei geben!

Jetzt kann die Kette ein paar neue Tropfen Öl gebrauchen. Dazu stellst du dein Fahrrad am besten auf Lenker und Sattel und drehst an einer Pedale, damit sich das Öl gleichmäßig verteilt.

Fahrradcheck - Die Schweinwerfer

Die Scheinwerfer

Damit du beim Fahren auch alles gut sehen kannst, wenn es dunkler wird, muss der Scheinwerfer funktionieren. Vor allem aber, damit dich die anderen Verkehrsteilnehmer nicht übersehen können. Wenn dein Licht mit einem Dynamo betrieben wird, kontrolliere, ob er sich leicht betätigen lässt. Funktioniert das Rücklicht? Sind die Reflektoren in den Speichen auch noch da oder hast du vielleicht einen verloren?

Fahrradcheck - Der Fahrradschlauch

Der Fahrradschlauch

Wenn dein Fahrrad so lange unbenutzt war, musst du sicher neue Luft auf die Reifen pumpen. Überprüfe sie auch auf Risse. Ist das Profil auch noch tief genug?

Ferdis Tipp:

Nur ein verkehrssicheres Rad ist auch ein wirklich cooles Rad. Und wenn es dann noch auf Hochglanz geputzt ist, sieht es noch viel cooler aus. Bei deinem Fahrradcheck ist es kein großer Aufwand, nebenher auch den Putzlappen zu schwingen. Das macht sogar Spaß und vielleicht wirst du sogar überrascht sein, wie viel Schmutz sich mit der Zeit gesammelt hat.

schliessen